Look Who's Talking – Interview und TV

Di 14. Juni, 19.30h / Filmclub 813

Der Abend nähert sich dem Thema Gespräch vor dem Hintergrund der „talk show“ als Paradigma von Kommunikation – zwischen demokratischer Totalöffentlichkeit und Intimität, Affekt produzierend wie Identität stiftend. Denn in einer medialen Darstellung zwischen Beichte und Therapie scheint sich heute ein allgemeines Narrativ zur Erfahrung des Selbst aufzutun. Wir zeigen Interviews, die diese besondere Gesprächsästhetik darstellen, konterkarieren oder einfach ad absurdum führen; auch um letzten Endes zu bestätigen: Interview loves television, because it is narcissistic.

Episode, Kerry Tribe, 2006, 30 Min.

Electronic Diary (Auszug), Lynn Hershman Leeson, ab 1986, ca. 15 Min.

Comizi d’amore (Auszug), Pier Paolo Pasolini, 1965, ca. 20 Min.

Oprah (Auszüge), Oprah Winfrey, ab 1986, ca. 15 Min.